Herbst-Lehrgangsprogramm des Förderkreis Dressur vorgestellt

Der Förderkreis Dressur hat diese Woche sein neues Lehrgangsprogramm für September bis Dezember 2015 vorgestellt. In dem wie immer umfangreichen Programm findet sich für jeden etwas. Hier die Gesamtübersicht:

  • 25. – 27.09.2015 – Dressurreiten & Angewandte Bewegungslehre nach Eckart Meyners, Theorie und zwei Trainingseinheiten mit Martina Schmidt und Dirk Bolten auf dem Klitzenhof in Kaarst
  • 10. – 11.10.2015 – Dressurlehrganz für alle Reiter mit Motivationsproblemen bei Pferd und/oder Reiter unter der Leitung von Uta Wüsthof auf Gut Haller in Kaarst
  • 24. – 25.10.2015 – A/L/M-Dressurworkshop unter der Leitung von Hans-Theo Henschenmacher auf Gut Heyderhof, Grevenbroich
  • 03.11.2015Christoph Hess gibt auf dem Degenhof, Grevenbroich Einzelunterricht nach seinem Buch „Besser Reiten – Von der Basisausbildung zum feinen Reiten“
  • 14. – 15.11.2015 – Basisarbeit und Aufbau von Seitengängen, Traversalen und fliegenden Wechseln mit Alexa Sigge-Pompe im Stall Sigge, Dormagen
  • 21. – 22.11.2015 – Dressurlehrgang für Fortgeschrittene ab Klasse L unter der Leitung von Wolfgang Winkelhues auf dem Degenhof, Grevenbroich
  • 28. – 29.11.2015 – Dressurlehrgang ab Kl. L mit Fokus auf Ausbildungsskala des Pferdes und Geraderichtung mit Britta Rasche-Merkt auf der Reitanlage Hülsmann, Willich
  • 05. – 06.12.2015 – Kommentiertes Aufgabereiten Kl. E – M unter der Leitung von Reinhard Richenhagen auf dem Klitzenhof in Kaarst
  • 12. – 13.12.2015 – Dressurlehrgang mit Jan Nivelle ab L/M-Niveau auf der Reitanlage Brungs, Kaarst

Weitere Informationen findet Ihr hier oder sprecht Edda Hupertz unter info@foerderkreis-dressur-neuss.de an.

Powered by WordPress. Designed by WooThemes