Einträge von Vorstand KPSV

Unser Ehrenpräsident wird 70!

Herzlichen Glückwunsch, lieber Lutz Bartsch, zu deinem heutigen 70sten Geburtstag! Wir sind stolz darauf, dich als Ehrenmitglied und steten Ratgeber in unseren Reihen zu haben. Deine über viele Jahre geleistete Arbeit ist die Grundlage unseres heutigen Tuns. Wir hoffen, dass du noch viele Jahre bei bester Gesundheit an unserer Seite stehst! Dein Kreispferdesportverband Neuss

Kreismeisterschaft beim Turnier des Reitvereins Uedesheim-Stüttgen

Reitsportler freuen sich auf die Titelkämpfe – Extra-Prüfungen für die Dressur und bewährte Highlights im Springen Axel Hebmüller, Präsident des Kreis-Pferdesportverbandes Neuss, freut sich für „seine“ Aktiven: Endlich wieder Kreisturnier. Nachdem die Kreismeisterschaft in Dressur und Springen letztes Jahr Corona zum Opfer fiel, werden die Titelkämpfe dieses Jahr stattfinden. Und zwar im Rahmen des Turniers […]

Terminverschiebung Rheinische Meisterschaften 2021 auf September!

Sehr geehrte Damen und Herren, im Auftrag von unserem Geschäftsführer André Kolmann übersende ich euch die offizielle Information zur Terminverschiebung der Landesmeisterschaften. Da wir uns unserer Vorbildfunktion und Verantwortung bewusst sind, sehen wir uns gezwungen, aus Vorsichtsmaßnahme schweren Herzens unsere Landesmeisterschaften zu verschieben. Der Grund hierfür ist ein bestätigter Drusefall. Das kranke Pferd befindet sich […]

, ,

Aktualisierte Orientierungshilfen zur Coronaschutzverordnung

Anbei finden Sie, neben der aktuell gültigen Coronaschutzverordnung (CoronaSchVO) , gültig seit dem 28.05.2021, weiterführende Informationen und Orientierungshilfen im Hinblick auf deren Umsetzung im hiesigen Sportbetrieb. Die Regelungen zu den jeweiligen Inzidenzstufen entnehmen Sie bitte der beigefügten Tabelle. Wir möchten darauf hinweisen, dass in der neuen Systematik der drei Inzidenzstufen die Erlaubnisse aus Stufe 3 […]

,

Informationen zu neuer PSVR-Seminarreihe

Der Pferdesportverbandes Rheinland informiert über eine umfangreiche neue Webinar-Reihe! Alle Infos zu dieser Reihe finden Sie auf der Internetseite unter folgendem Link: https://www.psvr-online.de/86-newsticker/2234-neue-seminarreihe-jetzt-anmelden.html Auf dem Instagram-Kanal (psvrheinland) finden Sie ebenfalls einen Beitrag zur Webinar-Reihe.Ebenso gibt es einen Beitrag auf der Facebookseite PSVR: https://www.facebook.com/Pferdesportverband/posts/10159509158070152  Viel Spaß beim Durchstöbern dieser interessanten Seminare!

, ,

Turniervorbereitung beim RV Uedesheim-Stüttgen – kommentiertes Aufgabenreiten (test of choice) am 2. Mai 2021

Die ab dem 19. April 2021 geltende Coronaschutzverordnung des Landes NRW lässt weiterhin die Öffnung von Außensportanlagen für Individualsport sowie Einzelunterricht zu. Da sich inzwischen auch die Herpes-Situation weitestgehend beruhigt hat, starten wir in der Hoffnung auf einen auch für Amateure möglichen Turniersommer 2021 Anfang Mai in die Saisonvorbereitung. Hierzu veranstalten wir für die Dressurreiter am 2. Mai […]

, ,

Turniervorbereitung beim RV Uedesheim-Stüttgen – Parcoursspringen am 1. Mai 2021

Die ab dem 19. April 2021 geltende Coronaschutzverordnung des Landes NRW lässt weiterhin die Öffnung von Außensportanlagen für Individualsport sowie Einzelunterricht zu. Da sich inzwischen auch die Herpes-Situation weitestgehend beruhigt hat, starten wir in der Hoffnung auf einen auch für Amateure möglichen Turniersommer 2021 Anfang Mai in die Saisonvorbereitung. Für die Springreiter veranstalten wir als Turniertrainig am 1. […]

, ,

Information “HERPES”

Der Pferdesportverband Rhein-Erft e.V. hat uns folgende Nachricht zugesandt: “Nach einem bestätigten Herpes-Virus-Fall in unserem Kreis-Gebiet, möchten wir eindringlich auf die Notwendigkeit von Vorsichtsmaßnahmen zur Unterbindung der Weiterverbreitung des Virus hinweisen.Bitte sehen Sie derzeit von Auswärtstrainings und unnötigen Besuchen anderer Reitställe ab.Sollte ein Besuch unvermeidlich sein, denken Sie bitte an sorgfältige Desinfektion ihrer Hände und […]

,

HERPES-Virus im KPSV Neuss

Auch im Kreis Neuss ist die Freisetzung des HERPES-Virus bei EINEM Pferd nachgewiesen. Dieses Pferd befindet sich in einer Klinik. Aktuell gibt es unserer Kenntnis nach keine weiteren betroffenen Ställe mit Pferden, die das Herpes-Virus freigesetzt haben! Wir möchten Sie und euch bitten, Informationen nur dann weiter zu geben, wenn Sie / ihr diese aus […]