Jugendförderung des Dressurausschusses wird 2014 fortgesetzt

Bereits seit August dieses Jahres  bietet der Dressurausschuss des Kreis-Pferdesportverbandes eine Jugendförderung, zu der seinerzeit alle Jugendlichen mit Ranglistenpunkten in der Dressur vom Verband angesprochen und eingeladen worden waren (Wir berichteten hier.).

Neun junge Reiterinnen trainieren seitdem einmal monatlich bei Alexa Sigge-Pompe und Claudia Haller. Dass die Förderung Wirkung zeigt, sieht man an bereits ersten deutlichen Verbesserungen in Form von Turnierplatzierungen. Die Reiterinnen machen begeistert mit und freuen sich auf die Fortsetzung der Aktion in 2014.

Diese Jugendförderung steht allen jugendlichen Turnierreitern offen. Neuzugänge werden gern angenommen.

Der Kostenbeitrag pro Teilnehmerpaar beträgt 5 € pro Stunde/Monat, die darüber hinaus gehenden Kosten trägt der Kreis-Pferdesportverband Neuss. Die Teilnehmer müssen sich verpflichten mindestens ein Jahr ganzjährig an dieser Jugendförderung teilzunehmen, müssen Mitglied in einem Verein des Kreisverbandes sein und eine Jahresturnierlizenz besitzen.

Die Organisation läuft über den Dressurausschuss, der sich über Euer Interesse freut. Meldet Euch einfach telefonisch bei Frau Edda Hupertz unter der  02182-8869132.

Powered by WordPress. Designed by WooThemes