Pia Münker siegt erneut im Preis der Besten

Pia Münker (RV Haus Kierst) ist in der Vielseitigkeit die alte und neue Nummer eins bei den Jungen Reitern. Beim Preis der Besten in Everswinkel wiederholte die Doppeleuropameisterin und Deutsche Meisterin am Wochenende ihren Vorjahressieg und ließ darüber hinaus auch die erwachsene Konkurrenz im CIC2* hinter sich. Wir gratulieren!

Im Sattel des ehemaligen Vizebundeschampions Louis M beendete Pia Münker die internationale Zwei-Sterne-Prüfung (CIC2*), in deren Rahmen der Preis der Besten ausgetragen wurde, mit ihrem Dressurergebnis von 39,7 Minuspunkten. Mit einer Nullrunde im abschließenden Springen konnte sie zuletzt sogar die bis dahin führende Olympia-Zweite Sara Algotsson-Ostholt (Schweden) mit Reality von der Spitzenposition verdrängen.

Powered by WordPress. Designed by WooThemes