Tag Archives | RV St. Johannes Waat

Kreismeisterschaft: Titelverteidiger am Start

Die „grüne Saison“ für die Reitsportler neigt sich langsam dem Ende zu. Zum Abschluss freuen sich die Aktiven aus dem Kreis-Pferdesportverband Neuss noch mal auf ein absolutes Highlight: die Kreismeisterschaften am kommenden Wochenende (2. bis 4. September 2016 ) beim RV St. Johannes Waat.

Insgesamt 188 Teilnehmerpaare und -gespanne werden in den drei Disziplinen – Dressur, Springen und Fahren – in acht Kategorien um die Titel kämpfen. In der Dressur und im Springen in den kleinen, mittleren und großen Touren, beim Fahren im Ein- und Zweispänner. Dazu wurden 26 einzelne Prüfungen von der Klasse E bis zur Klasse S ausgeschrieben. Die Mühe im Vorfeld hat sich gelohnt. „Da haben wir einen neuen Rekord, so viele Nennungen für die Kreismeisterschaftswertungen hatten wir noch nie. Allein in den kleinen Touren haben wir über 80 Teilnehmerpaare, das ist enorm und zeigt, dass unser Konzept richtig ist“, freut sich KPSV-Geschäftsführer Sebastian Niesen. Die Kreismeister bei den Junioren und Jungen Reitern wurden ja bereits gekürt – Freitag bis Sonntag folgen auf dem Pferdehof Schnitzler die restlichen Kategorien. „Die dezentrale Kreismeisterschaft statt einem großen Kreisturnier hat sich bewährt“, bestätigt KPSV-Präsident Lutz Bartsch. „Unsere Gastgeber vom Reitverein St. Johannes Waat sind turniererfahren und sehr routiniert – das wird sicherlich ein tolles Turnierwochenende für Aktive und Zuschauer.“

Continue Reading →

       

Powered by WordPress. Designed by WooThemes