Julia Barbian holt Triple in Saumur

Einen Dreifachsieg feierte Nachwuchs-Dressurreiterin Julia Barbian (Neuss Grefrather RC) am vergangenen Wochenende beim internationalen Turnier in Saumur. Auf ihrem Fuchs „Der kleine König“ gelang der Bundeskaderreiterin ein Dreifachsieg. Das Paar siegte zunächst souverän in der FEI-Mannschaftsaufgabe mit sehr guten 74,9 Prozent. Auch in der Einzelaufgabe waren die beiden nicht zu schlagen: Sieg Nummer zwei mit starken 75,6 Prozent. Damit trugen Julia und ihr Ponywallach besonders zum Teamerfolg der deutschen Ponydressurreiter in Frankreich bei. Das Team GER holte sich auch unangefochten Mannschaftssieg vor Großbritannien und den Niederlanden.

Julia Barbian und „Der Kleine König“ bei ihrem Triumph in Saumur. Foto: privat

, ,

Powered by WordPress. Designed by WooThemes