DJM München: Juniorteam des RSV holt wieder Titel

Und wieder einmal haben die Voltigierer vom Neusser Nixhof bewiesen, dass sie die absolute „Nummer eins“ sind. Nach seinem Triumph bei der Europameisterschaft sicherte sich das Juniorteam des RSV Neuss-Grimlinghausen auch bei der DJM in München den Titel. Und das zum vierten Mal in Folge!

Nur zwei Wochen nach der EM waren der Mannschaft die Wettkampf-Strapazen zwar noch anzumerken. So leistete sich das Team von Longenführerin Simone Lang-Wiegele besonders in der Pflicht kleinere Patzer. Dennoch waren die Neusser in der bayrischen Landeshauptstadt nicht zu schlagen (7,916 Punkte) und gewannen alle drei Wertungsprüfungen bei den Gruppen.

Schon nach der Pflicht hatten sie – ihr vierbeiniger Erfolgspartner war einmal mehr Remake – mit 6,705 Zählern die Führung übernommen, die sie mit der ersten Kür (8,770) ausbauten. Und auch die Finalkür ging an den RSV, der mit 8,676 Punkten das Feld dominierte. Damit komplettierte das Juniorteam seine höchst erfolgreiche Saison: Sieg beim Preis der Besten, Rheinischer Meister, Europameister und jetzt auch Deutscher Meister!

Powered by WordPress. Designed by WooThemes