Beiträge

Jugendfestival für U25-Springreiter auf Gut Neuhaus

Allen Grund zum Feiern hatte Springreiter Hendrik Tillmann beim Jugendfestival auf Gut Neuhaus. Dem 19-Jährigen gelang im Finale der Großen Tour das Kunststück, gleich zwei Pferd in die Top Ten zu reiten. Mit der 13-jährigen Stute Zita galoppierte der Neusser in dem Zwei-Sterne-S mit Siegerrunde auf Platz drei; mit dem Schimmelwallach Conterno wurde er Sechster. „Damit bin ich zufrieden“, freute sich der amtierende Rheinische Meister der U21-Reiter, der bereits mit 13 Jahren sein erstes S-Springen ritt. Mit beiden Pferden kassierte er in der Siegerrunde einen Abwurf. Gänzlich ohne Fehler blieb am Ende nur der Sieger Daniel Könemund (Burscheid) auf Casino Royal.

Jugendfestival für U25-Springreiter auf Gut Neuhaus

Weiterlesen

Am vergangenen Wochenende gingen unsere Aktiven bei den Rheinischen Meisterschaften in Langenfeld auf Titeljagd – und waren hoch erfolgreich. Es gab einen kleinen Medaillenregen, vor allem in Dressur. Unter anderem gab es Gold für Romy Allard, Heiner Schiergen und Hendrik Tillmann!

Weiterlesen