Tag Archives | Klaus Schleifer

Erfolgreicher Reitabzeichen-Lehrgang bei den Torfgrafen

Seit Anfang Januar wurde auf dem Bergerhof der Familie Schleifer in Dormagen-Gohr für das Reitabzeichen trainiert. Hierbei zeichnete Franz-Josef Clasen für den Theorie- und Dressurunterricht verantwortlich, während der Hausherr Klaus Schleifer das Springtraining für alle 17 Teilnehmer übernahm. Nach unzähligen Trainingsstunden war vergangenen Sonntag Prüfungstag – und die Richter Ingrid Berger und Gerd Schepers nahmen die Prüfungen ab.

Sieben Teilnehmer absolvierten den Basispass, neun Teilnehmer das Reitabzeichen Klasse 5 und sieben Teilnehmer absolvierten das Reitabzeichen der Klasse 4.  Nachdem noch am Morgen die Nervosität bei allen Teilnehmern spürbar war, aber die legte sich mit Beginn der ersten Prüfung.  Bei allen zeichnete sich dann die akribische Vorbereitung durch die Trainer aus. Unter den Augen von zahlreichen Zuschauern und Besuchern wurden Dressur und Springen absolviert. Während der RV Torfgrafen Bergerhof unter Leitung von Susi Schleifer für das leibliche Wohl sorgte, half die Jugend der Torfgrafen tatkräftig bei der weiteren Organisation und im Parcours mit.

Am Ende konnten alle Teilnehmer die Richter von ihrem Können überzeugen und die Prüfungen bestehen.

.

 

Turnier bei RV Torfgrafen Bergerhof

Am Wochenende steigt das nächste Turnier im KPSV Neuss: Der RV Torfgrafen Bergerhof lädt auf der Reitanlage Schleifer zu seinem traditionellen Sommerturnier. Der Schwerpunkt liegt erwartungsgemäß auf dem Springsport.

Insgesamt 17 Prüfungen stehen am Samstag und Sonntag auf dem Programm – vom E-Springen bis zum M* mit Siegerrunde. Letzteres ist das schwerste Springen und gleichzeitig das Highlight des Turniers. Sonntag um 17 Uhr galoppiert das erste Paar in den Parcours,. Herr über den Stangenwald ist übrigens an diesem Wochenende Parcourschef Jochen Schmitz, der sich einen kniffeligen Kurs für die Reiter ausgedacht hat. Der erste Turniertag endet ebenfalls mit einem M-Springen, dem Punktespringen mit Joker – über 60 Reiter haben sich dafür angemeldet. Mit der Resonanz sind die Torfgrafen zufrieden. Auch der Nachwuchs kommt nicht zu kurz:  Reiterwettbewerb und Führzügelklasse runden das sportliche Programm auf dem Bergerhof ab.

Die Zeiteinteilung findet Ihr bei BILA.

   

Powered by WordPress. Designed by WooThemes