Archive | Breitensport

Kreismeisterschaft Breitensport fällt aus

Der RSV Neuss-Grimlinghausen wird auf Grund von Helfermangel die Kreismeisterschaft Breitensport des Kreis-Pferdesportverbandes Neuss in diesem Jahr nicht durchführen können und hat das Veranstaltung deshalb abgesagt. Einen Ersatz-Veranstalter konnten wir bisher nicht finden.

Es finden aber bereits Gespräche für eine Neuauflage im Jahr 2017 statt.

Sollte Ihr Verein Interesse an einer Durchführung noch in 2016 haben, hören wir gerne von Ihnen!

   

Dressur-Lehrgang für Freizeitpferde

Der Förderkreis Dressur Neuss bietet wieder einmal etwas Neues: Einen Freizeitreiter-Lehrgang unter der Leitung von Hans-Theo Henschenmacher.

Auch bei den Nicht-Turnierreitern gibt es natürlich immer wieder Bedarf Harmonie zwischen Reiter und Pferd zu verbessern: bei der Zusammenarbeit mit einem jungen Pferd, das freundlich aber bestimmt an die tägliche Arbeit herangeführt werden soll, beim Umgang mit erwachsenen Pferden, die nicht so rittig sind, wie der Reiter das wünscht oder auch beim Bewältigen von Problemen, die z.B. gelegentliche Widersetzlichkeiten des Pferdes bereiten. All diese Themen wird eine solide Grunddressur günstig beeinflussen.

Für dieses Pilotprojekt konnte der Förderkreis Dressur den Pferdewirtschaftsmeister und Träger des Goldenen Reitabzeichens Hans-Theo Henschenmacher gewinnen. Er möchte helfen, ganz persönliche Probleme mit Ihrem Pferd anzugehen und zu lösen.

Der Lehrgang geht über 3 Wochen mit jeweils 1 Unterrichtseinheit von 45 Min jede Woche.

  • Termine: 3 x samstags: am 14., 21. und 28. Mai, ab 16.00 Uhr, jeweils 45 Min. Einzelkorrekturen und –Unterricht; Abreiten unter Aufsicht.
  • Ort: Gut Heyderhof, Grevenbroich-Barrenstein
  • Teilnehmergebühr: für KV Neuss € 120,00, für andere KV € 144,00

Weitere Informationen und das Anmeldeformular findet Ihr hier.

     

Jugend-Vierkampf mit Kreismeisterwertung 2016: Ausschreibung

Die Ausschreibung und Nennungsformulare für den diesjährigen Jugend-Mannschafts-Vierkampf der Vereine
und die Vierkampf Einzelwertung zur Ermittlung der Einzelkreismeister Vierkampf am 05. und 06.03.2016 auf der Reitanlage der Familie Bierewitz in Kaarst sind jetzt verfügbar.

Nennungsschluss ist der 20.02.2016 (Maileingang).

Alle weiteren Informationen, eventuelle Änderungen, sowie die Zeiteinteilung (ab ca. 25.02.2016) und Wegbeschreibungen werden wir hier veröffentlichen.

Ansprechpartnerin ist die Kreis-Jugendwartin, Claudia Kronenberg unter kkronenberg@t-online.de oder 02131-35389.

Alle weiteren Informationen und Formulare findet Ihr hier.

   

Team- und Einzel-Vierkampf: „Alles hat gestimmt“

Startschuss fiel mit dem Laufen: 2. Offener Vierkampf 2015

Startschuss fiel mit dem Laufen: 2. Offener Vierkampf 2015

Die Premiere 2014 war ein Erfolg und auch die zweite Auflage des Offenen Vierkampfs, organisiert vom Kreis-Pferdesportverband Neuss, am vergangenen Wochenende lief sehr gut. Rund 60 Teilnehmer waren bei der altersoffenen Veranstaltung dabei: Schwimmen, laufen, Dressurreiten und Springen – da war Vielseitigkeit von den Aktiven gefordert. Claudia Kronenberg, Vorsitzende des Jugendausschusses im Kreis-Pferdesportverband Neuss und Organisatorin, freute sich über die gute Resonanz. „Der Zuspruch war gut, die Teilnehmer begeistert, die Leistungen waren gut – alles hat gestimmt.“

Los ging es am Samstag mit dem Schwimmen und Laufen, am Sonntag standen dann auf dem Hilgershof in Allerheiligen die Dressur- und Springprüfungen an. Ausgetragen wurden insgesamt sieben Wettbewerbe, vom Mini-Vierkampf für die Jüngsten unter zehn Jahren bis zum Team-Vierkampf für Erwachsene in der Klasse A. Bei Letzterem wollten eigentlich die Gastgeber vom Hilgershof gerne ganz oben auf dem Treppchen stehen. Doch auch im Vierkampf kommt es öfter schon mal anders, als man denkt. Und so verpasste das Duo vom Hilgershof mit Verena Drube und Peer Steen als Viertes knapp das Treppchen. Stattdessen jubelten die Anhänger der RFV Liedberg. Stephanie Klotz und Andrea Bommes zeigen in den vier Prüfungen die gesamtheitlich beste Leistung und waren mit 4935 Punkten nicht zu schlagen. Silber und Bronze holten Teams aus Krefeld.

Continue Reading →

   

Offener Vierkampf: Nennungszahlen

Im Folgenden die Nennungszahlung für den Offenen Vierkampf am Wochenende:

  • WB 1 (U10): 11
  • WB 2 (E-Einzel U18-Junioren): 12
  • WB 3 (E-Einzel Ü18-Senioren): 2
  • WB 4.1 (E-Team U18-Junioren): 13
  • WB 4.2 (E-Team Ü18-Senioren): 3
  • WB 5 (A-Einzel U18-Junioren): 8
  • WB 6 (A-Einzel Ü18-Senioren): 11
  • WB 7.1 (A-Team U18–Junioren): 5
  • WB 7.2 (A-Team Ü18–Senioren): 11
   

Förderkreis Dressur bietet Vereins-Show-Wettbewerb auf der Dressur Gala

Eine ganz besondere Prüfung hat sich der Förderkreis Dressur für die Dressur Gala 2016 ausgedacht:

Beim Show-Wettbewerb sollen Reitvereine aus dem Rheinland und aus Westfalen die Möglichkeit bekommen, sich auf kreative Weise zu präsentieren. Alle teilnehmenden Vereine erhalten einen Transportkostenzuschuss von 150,- Euro und auch die weiteren Geldpreise sind sehr üppig bemessen:

  • 1. Platz – 500,00 Euro
  • 2. Platz – 250,00 Euro
  • 3. Platz – 150,00 Euro
  • 4. Platz – 100,00 Euro

Alle anderen Starter erhalten Schleifen und Ehrenpreise.

Vielleicht ist ja auch Euer Verein interessiert.

Detaillierte Informationen und das Anmeldeformular findet Ihr hier.

     

Herbstjagd des RV Torfgrafen Bergerhof in Gohr

Auf Grund eines „redaktionellen Versäumnisses“ etwas spät, aber:

Auch in diesem Jahr findet am kommenden Samstag, den 24.10.2015, wieder die alljährliche Herbstjagd des RV Torfgrafen Bürgerhof in Dormagen-Gohr statt:

Falls Ihr Interesse habt meldet Euch möglichst noch heute unter der 0178-1307353 an!

       

Trainingsveranstaltung der RF Gut Böckemeshof

Die Reiterfreunde Gut Böckemeshof veranstalten am Sonntag, den 8. November 2015 wieder ihre jährliche Trainingsveranstaltung mit Wettbewerben von der Führzügelklasse bis zu Spring- und Dressurwettbewerben entsprechend der Klasse A.

Nennungsschluss ist der 01.11.2015, Nennungen formlos per E‐Mail unter Angabe von Reiter‐ und Pferdename und Prüfungs‐Nr. an: rf‐gut‐boeckemeshof@web.de, Rückfragen an Michael Fassbender, Tel.: 0173‐2419573

Die komplette Ausschreibung der Trainingsveranstaltung findet Ihr hier.

   

Powered by WordPress. Designed by WooThemes