Archive | Breitensport

WBO Kreisturnier 2017 ein voller Erfolg

FOTO: Privat (von links: Jacqueline Althaus (Kreismeisterin Springen), Josef Hamzek (Vorsitzender des Ausschusses für den Allgemeinen Pferdesport), Georgina Voßwinkel (Kreismeisterin Schulpferde) , Julia Breuer (Kreismeisterin Dressur)

Am vergangenen Sonntag begrüßte der auf dem Nixhof beheimatete Verein RSV Neuss-Grimlinghausen e.V.  mehr als 100 Reiter (über 200 Nennungen, so dass keine Nachnennungen mehr angenommen werden konnten) in Neuss-Selikum. Ein langer Tag erwartete also die aktiven und passiven Pferdefreunde. Denn alle Prüfungen waren für den Sonntag vorgesehen. Sogar Teilnehmer aus Rheinland-Pfalz machten sich bei schönem Wetter auf den Weg nach Neuss, um an der 3. Auflage der WBO Kreismeisterschaften teilzunehmen.In allen Kreismeister-Prüfungen setzten sich junge Amazonen durch. Zwei Kreismeister-Titel darf sich der Nixhof auf die Fahne schreiben. Sowohl die Kreismeisterin Dressur, Julia Breuer (mit Dumbledore) als auch die Kreismeisterin mit Schulpferd , Georgina Voßwinkel (mit Eddy) sind auf dem Nixhof beheimatet. Den Titel der Kreismeisterin Springen holte sich Jacqueline Althaus vom  (mit Hazel Grace) vom . Die Schärpen und Schleifen wurden von der Vizepräsidentin des KPSV Neuss, Frau Anja Mede, überreicht.

Neben den Dressur-, Spring- und Mannschaftsprüfungen, gab es auch viele Starter im Breitensport sowie die Führzügelklasse für die Kleinsten. Für das leibliche Wohl war, wie in den vergangenen Jahren, bestens gesorgt.

Josef Hamzek – hauptverantwortlich für diese Veranstaltung und Besitzer der gleichnamigen Reitschule auf dem Nixhof- sagte abschließend: „Besonders stolz bin ich darauf, dass dieses Jahr 2 Kreismeister aus meinem Stall kommen. Neben den Leistungsklassen liegt mir die Breitensportförderung und das Kinderreiten sehr am Herzen“. Und fügt weiter hinzu: „Der Glanz in den Kinderaugen bei der Führzügelklasse ist für mich als Ausrichter immer wieder unbezahlbar.  Reiten ist der schönste Sport den ich mir vorstellen kann.“ 

Eine besonders schöne Idee: Erstmalig gab es nicht nur Schleifen und Ehrenpreise für die Sieger und Platzierten der einzelnen Prüfungen.  Kein Teilnehmer sollte am Ende des Tages mit leeren Händen nach Hause gehen. Jeder einzelne Teilnehmer erhielt einen Ehrenpreis für jede Prüfung, an der er teilgenommen hatte!

Alle Ergebnisse des WBO KREISTURNIER 2017 findet ihr hier!

 

       

Ausschreibung und Nennformulare Vierkampf 11. / 12. November 2017

An alle Vierkämpfer,

die Ausschreibung (vorbehaltlich der Genehmigung durch den Landesverband) für den diesjährigen Jugend-Mannschafts-Vierkampf der Vereine und die Vierkampf Einzelwertung zur Ermittlung der Einzelkreismeister Vierkampf und die Nennformulare sind jetzt verfügbar.

Datum: 11. Und 12. November 2017

Austragungsorte:
11. November 2017
Schwimmen: Stadtbad Neuss, Niederwallstraße 3, 41460 Neuss
Laufen: Jahnstadion Neuss, Jahnstraße 61, 41464 Neuss

12. November 2017
Dressur & Springen, Reitschule Josef Hamzek, Nixhof, Nixhütter Weg 105, 41466 Neuss

Nennschluss ist der 21. Oktober 2017 (Maileingang)

Die vollständige Ausschreibung findet ihr hier!
Das Nennformular für die Einzelwertung findet ihr hier!

Das Nennformular für die Mannschaft findet ihr hier!

Alle weiteren Informationen, eventuelle Änderungen, sowie die Zeiteinteilung und Punktetabellen werden wir zeitnah hier veröffentlichen.

Wir haben dieses Jahr zum ersten Mal zusätzlich einen Reiterwettbewerb Schritt/Trab für die Schwimmer und Läufer mit in die Ausschreibung aufgenommen. Die Teilnahme ist keine Pflicht, sondern nur Option. Der Vierkampf ist primär ein Wettbewerb im Reitsport. Daher möchten wir vor allem denjenigen Teilnehmern, die von ihren Mannschaftsführern für das Schwimmen und Laufen aufgestellt worden sind, auch die Gelegenheit geben, am Reitturnier an sich teilnehmen zu können. Für diesen Einsatz gibt es auch Extrapunkte!

Wir freuen uns schon auf Euch und auf ein schönes, sportlich-faires Wettkampfwochenende mit Euch allen! Bitte zögert nicht, Euch zu mit Euren Fragen zu melden. Wir stehen jederzeit gerne zur Verfügung.

Meine Kontaktdaten sind:
Jutta Soliman, Tel: 0174.198-1112 oder per Mail: jutta.soliman@isr-school.de

Bis bald und mit den besten Grüßen, Jutta Soliman – Kreis-Jugendwartin

   

Zeiteinteilung für das WBO-Kreisturnier am Sonntag

Am kommenden Sonntag, 17. September, steigt auf dem Nixhof in Neuss das WBO-Kreisturnier. Insgesamt 13 Prüfungen stehen auf dem Programm. Das TEam vom Nixhof rund um Josef Hamzek sorgt wieder für beste Bedingungen für die Breitensportler. Es gibt Reiterwettbewerbe für alle Altersklasse, Dressur- und Springprüfungen. Auch für Besucher ist super gesorgt – es gibt Leckeres für den kleinen und großen Hunger zwischendurch. 

Schauen Sie vorbei! 

Hier gibt es die Zeiteinteilung als PDF-Download!

Zeiteinteilung für WBO-Kreisturnier 2017

   

Jugend-Mannschafts-Vierkampf – SAFE THE DATE!

Liebe Vierkämpfer,

es ist soweit. Der Termin für den diesjährigen Vierkampf ist festgelegt. Bitte notiert Euch:

Jungend-Mannschafts-Vierkampf der Vereine am 11. und 12. November 2017!
Austragungsort für das Reiten: Reitschule Josef Hamzek auf dem Nixhof – Nixhütter Weg 105
Austragungsorte für das Schwimmen und Laufen: Stadtbad und Jahnstadion in Neuss.

Die Ausschreibung folgt in Kürze. Wir freuen uns schon, Euch alle zahlreich beim Wettkampf zu sehen.

Viele Grüße Eure Jugendwartin, Jutta Soliman

   

SAISONERÖFFNUNG 2017

Die Karten für die Saisoneröffnung am 04.03.2017 im Kesselhaus auf dem Areal Böhler sind ab sofort erhältlich! Kartenbestellungen bei Janick Schleypen (janickschleypen@yahoo.com) oder bei Axel Hebmüller (axel@hebmueller.de) sind ab sofort jederzeit möglich! Wir freuen uns auf eine tolle Veranstaltung! (15€ pro Karte)

         

Treue Einstaller im Reitstall Schmidt

Pferde sind „treue Seelen“ – und viele Reiter auch. Bestes Beispiel sind 15 Einstaller im Reitstall Schmidt in Kaarst. Gleich mehrere Jahrzehnte sind sie schon treue Kunden von Peter und Gabi Schmidt, die den Stall an der Broicherseite seit 1965 betreiben. Die treusten Pferdebesitzer sind seit 41 Jahren im Stall – und haben damit vier Jahrzehnte des Reitsports in Rhein-Kreis Neuss miterlebt und mitgemacht.

Continue Reading →

   

25 Jahre Reitclub Buscherhöfe Büttgen

Groß gefeiert wurde vergangenes Wochenende auf der Reitanlage Adam in den Büttger Buscherhöfen: der Reitclub Buscherhöfe Büttgen feierte sein 25-jähriges Bestehen. 1991 gegründet, gehört der Reitverein seitdem zu den bekannten „Anlaufstellen“ für große und kleine Reiter. Gefeiert wurde das Jubiläum mit einem zweitägigen Stallturnier, zu dem viele Zuschauer kamen. Neben den Reiterwettbewerben für die Reitschüler gab es eine spannende Jump & Run-Prüfung sowie ein Ringstechen. Dazu wurden Reiter und Besucher mit Grill-Köstlichkeiten und kühlen Getränken gesorgt. Die kleinsten Besucher tummelten sich beim Kinderschminken und machten bei der großen Tombola mit.

Continue Reading →

   

Kreismeisterschaft Breitensport fällt aus

Der RSV Neuss-Grimlinghausen wird auf Grund von Helfermangel die Kreismeisterschaft Breitensport des Kreis-Pferdesportverbandes Neuss in diesem Jahr nicht durchführen können und hat das Veranstaltung deshalb abgesagt. Einen Ersatz-Veranstalter konnten wir bisher nicht finden.

Es finden aber bereits Gespräche für eine Neuauflage im Jahr 2017 statt.

Sollte Ihr Verein Interesse an einer Durchführung noch in 2016 haben, hören wir gerne von Ihnen!

   

Dressur-Lehrgang für Freizeitpferde

Der Förderkreis Dressur Neuss bietet wieder einmal etwas Neues: Einen Freizeitreiter-Lehrgang unter der Leitung von Hans-Theo Henschenmacher.

Auch bei den Nicht-Turnierreitern gibt es natürlich immer wieder Bedarf Harmonie zwischen Reiter und Pferd zu verbessern: bei der Zusammenarbeit mit einem jungen Pferd, das freundlich aber bestimmt an die tägliche Arbeit herangeführt werden soll, beim Umgang mit erwachsenen Pferden, die nicht so rittig sind, wie der Reiter das wünscht oder auch beim Bewältigen von Problemen, die z.B. gelegentliche Widersetzlichkeiten des Pferdes bereiten. All diese Themen wird eine solide Grunddressur günstig beeinflussen.

Für dieses Pilotprojekt konnte der Förderkreis Dressur den Pferdewirtschaftsmeister und Träger des Goldenen Reitabzeichens Hans-Theo Henschenmacher gewinnen. Er möchte helfen, ganz persönliche Probleme mit Ihrem Pferd anzugehen und zu lösen.

Der Lehrgang geht über 3 Wochen mit jeweils 1 Unterrichtseinheit von 45 Min jede Woche.

  • Termine: 3 x samstags: am 14., 21. und 28. Mai, ab 16.00 Uhr, jeweils 45 Min. Einzelkorrekturen und –Unterricht; Abreiten unter Aufsicht.
  • Ort: Gut Heyderhof, Grevenbroich-Barrenstein
  • Teilnehmergebühr: für KV Neuss € 120,00, für andere KV € 144,00

Weitere Informationen und das Anmeldeformular findet Ihr hier.

     

Powered by WordPress. Designed by WooThemes