Bronze für Anna und Gold für Ursula Hüsges – RHEINISCHE MEISTERSCHAFTEN der Fahrer 2017

Was für ein Wahnsinns-Wochenende für die Familie Hüsges vom RV Ostrrath !
Die ganze Familie war im Einsatz, den Tochter Anna startete bei den Rheinischen Meisterschaften bei den Pony-Einspännern und Mutter Ursula bei den Einspännern Pferden.

Schon Freitags präsentierten sich beide in der Dressur eindrucksvoll.

Während Ursula mit Meisterhofs Meteor die Silberne Schleife ins Fahrerlager mitbrachte, konnte Anna dies mit Titus noch durch eine goldene Schleife toppen.

Samstags ging es dann bei nassem Boden ins schwere Gelände der Fahrsportfreunde Reichshof im Oberbergischen Eiershagen. Hier legte nun Mutter Ursula in den 5 Geländehindernissen durchweg Bestzeiten hin und erhielt bei der abendlichen Siegerehrung die goldene Schleife. Anna erreichte in der starken Konkurrenz der flinken Ponies Platz 4 und lag damit vor dem Kegelfahren am Sonntag auf Platz 3 der Kombi-Wertung. Ursula führte ihre Kombi-Wertung an. Und Sonntags machten beide ihr Wochenende dann perfekt.

Anna erreichte die Bronzemedaille der Pony-Einspänner und kam in der U-25 Wertung auf Platz 2. Und Meteor sammelte im Kegelfahren noch eine weitere goldene Schleife, so dass Ursula sich die Schärpe und damit den Titel “Rheinischer Meister der Einspänner Pferde” souverän sicherte.

Herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Erfolg an die beiden Fahrerinnen, die diese Saison wirklich stark unterwegs sind, und an das gesamte Team von Helfern, die im Hintergrund einen großen Anteil zu diesem perfekten Wochenende beigetragen haben.

Powered by WordPress. Designed by WooThemes