Öffentliche Generalprobe Welt– und Europameisterschaften Voltigieren

Die Weltmeisterschaften der Voltigierer stehen kurz bevor und einmal mehr haben sich Voltigierer aus dem Team Neuss des RSV Neuss-Grimlinghausen für die Titelkämpfe qualifizieren können.

In diesem Jahr wird mit Janika Derks nach 2010 erstmals wieder eine Dame aus den Neusser Reihen an den Start gehen. Ihr Debüt gibt sie nicht nur in der Einzelkonkurrenz – gemeinsam mit Johannes Kay wird erstmals überhaupt in der Vereinsgeschichte ein Neusser Doppel bei einer WM an den Start gehen.

Da im französischen Le Mans nicht nur die Welt-, sondern zeitgleich auch die Europameisterschaften der Junioren stattfinden, komplettiert der 18- jährige Nachwuchsathlet Leon Hüsgen mit seinem ersten Championats-Start die Neusser Riege vor Ort.

Die öffentliche Generalprobe findet am

Donnerstag, den 11. August, Beginn 18:00 Uhr (Starsky-Halle)

statt.

Natürlich hält der RSV Neuss-Grimlinghausen auch weitere Highlights bereit. Diesmal zu Gast in Neuss:

  • Jannis Drewell, amtierender Europameister Einzel Herren
  • Corinna Knauf, amtierende Vize- Europameisterin Einzel Damen
  • und als besonderes Schmankerl mit Rio-Feeling: Team Brasilien!

Powered by WordPress. Designed by WooThemes