Dressurreiter ermitteln Kreismeister in der „Großen“ Tour

Das Herz der Familie Haller schlägt seit Jahrzehnten für den Dressursport. Kein Wunder also, dass die Künstler des Vierecks auch beim Turnier auf Gut Haller in Kaarst-Büttgen immer im Mittelpunkt stehen. In dieser Woche, von Donnerstag bis Sonntag (04. – 07.06.2015) trifft sich die rheinische Dressurszene wieder auf der Reitanlage An der Wegscheider Heck.

Insgesamt 20 Prüfungen bis hin zur S** locken Aktive und Fans an das 20 mal 60 Meter Viereck des gastgebenden ARV Büttgen. Das Besondere in diesem Jahr: Zum ersten Mal werden im Rahmen des Turniers die Kreismeister in der großen Dressurtour ermittelt. 2015 werden ja die Kreismeister aller Disziplinen und Altersklasse nicht zentral auf einem Turnier, sondern auf verschiedenen Turnieren gekürt – auf Gut Haller werden die Medaillen in der Dressur Reiter/Senioren verteilt. Zwei Prüfungen gibt es dafür, die M** (Samstag 16:30 Uhr) und den Sankt Georg Spezial am Sonntag (13:30 Uhr). „Für die Kreismeisterschaft haben sich 14 Paare angemeldet“, verrät Organisatorin Andrea Haller Schlittgen. „Das ist toll, so eine große Resonanz gab es in der großen Tour wohl schon lange nicht mehr.“ Mit dabei sind unter anderem Alissa Kamphausen, Stefanie Wittmann, Christian Reisch und Eva Knieps. „Es wird also richtig spannend“, freut sich Haller.

Und auch sonst ist der Zeitplan eng gesteckt, weil die Aktiven fleißig genannt haben. Weiteres Sportliches Highlight ist die S** am Samstagabend um 21 Uhr. Ungewöhnlich ist die Kombi-M-Dressur mit anschließender Flutlichtkür am Freitagabend (20 Uhr). Nur die besten Paare dürfen die Kür reiten, so zusagen als Stechen. Fast 30 Reiter wagen sich an das außergewöhnliche „Format“.

Aber auch der Nachwuchs und die Reiter in den unteren und mittleren Klassen wurden vom Team des ARV Büttgen nicht vergessen. A- bis M*-Dressur, Reiterwettbewerb und sogar eine Führzügelklasse für die Jüngsten komplettieren das Programm.

Die Zeiteinteilung findet Ihr hier, die Informationen zu den Kreismeisterschaften hier.

Powered by WordPress. Designed by WooThemes