Team Neuss für Weltreiterspiele 2014 in der Normandie nominiert!

Mit dem Sieg bei den Deutschen Meisterschaften und ihrer extravaganten Kür sicherten sich Team Neuss vom RSV Neuss-Grimlinghausen die Fahrkarte zu den Weltreiterspielen 2014 nach Caen, Frankreich. Die Voltigierwettbewerbe finden vom 2. – 5. September 2014 statt.

Nach 2006 dürfen die Voltigierer aus Neuss nun zum zweiten Mal zu Weltreiterspielen reisen. Das gesamte Team um Longenführerin und Trainerin, Jessica Schmitz ist überglücklich und hochmotiviert, es den Fußballweltmeistern nachzumachen und den “Pott“ nach Hause, in dem Fall nach Neuss, zu holen.

Wir drücken die Daumen!

(Vielen Dank an Monika Engel-Hiemann, die uns mit den letzten drei Beiträgen versorgt hat! – Die Redaktion)

Powered by WordPress. Designed by WooThemes