Vier Jungzüchter für den Bundeswettbewerb qualifiziert

Am vergangenen Wochenende wurden, nach einem ereignisreichen Tag im Oberbergischen, die Jungzüchter aus dem Rheinland bereits von Herrn Spoo und Herrn Buck beim Rheinischen Pferdestammbuch auf Schloss Wickrath erwartet – hier mussten sie sich in drei Disziplinen zur Auswahl für den Bundeswettbewerb stellen: Theorie, Beurteilen und Vormustern.

Jungzüchter/innen bei der Qualifikation auf Schloss Wickrath (Foto: privat)

Es konnten sich vom Kreis-Pferdezuchtverein Neuss/Mönchengladbach für die rheinische Mannschaft für die Teilnahme am diesjährigen Bundeswettbewerb der Jungzüchter in Verden vom 20. – 22. Juni 2014 vier Jungzüchter/innen qualifizieren:

In der Altersklasse I (14-18 Jahre): Charlotte Annas, Yannick Pferdmenges und Leon Pferdmenges
In der Altersklasse II (19-25 Jahre): Stefan Baehren

Wir gratulieren und wünschen viel Erfolg in Verden!

Powered by WordPress. Designed by WooThemes