„Good Bye Hello Max“ bei den Gut Neuhaus Indoors

Von Donnerstag bis Sonntag stehen die Gut Neuhaus Indoors an. Und die 11. Auflage des größten Springturniers im Rhein-Kreis Neuss wartet mit einem ganz besonderen Moment auf: Samstagabend um 19 Uhr heißt es „Good Bye Hello Max“. Gilbert Tillmann verabschiedet seinen Derbysieger, inzwischen 20-jährig in den wohlverdienten Ruhestand. und macht damit wahr, was er bereits direkt nach dem Triumph in Hamburg im Mai 2013 angekündigt hatte!

Neben diesem sicher auch wehmütigen Moment, warten die Indoors aber auch mit tollem Springsport auf. Insgesamt 21 Prüfungen stehen an den vier Turniertagen an, davon allein fünf der schweren Klasse. Insbesondere Samstagabend und Sonntagnachmittag platzt die Tribüne auf Gut Neuhaus erfahrungsgemäß aus allen Nähten, die Stimmung kocht dann in der großen Reithalle des Tillmann’schen Gestüts auf dem Siedepunkt.

Wer reitet und wann welche Prüfungen anstehen, erfahrt Ihr HIER.

 

, , ,

Powered by WordPress. Designed by WooThemes