Kreis Neuss bei Hengstschauen in Wickrath gut vertreten

Der Kreis-Pferdezuchtverein Neuss/MG berichtet von den Hengstschauen auf Schloss Wickrath am 01. und 02. Februar 2014:

Bei der Hengstschau der Landbeschäler setzte Martin Stammkötter „Riccinos“ von Riccione aus der St. Pr. St. Alcine M von Abanos, der Teilnehmer des Bundeschampionates der 4-jährigen Reitpferdehengste gewesen ist und Platzierungen in Dressurpferdeprüfungen der Klasse L aufzuweisen hat, gekonnt in Szene. Züchter des Riccinos ist Franz-Josef Münker aus Meerbusch.

Die Station Wolfgang Schmitz aus Rommerskirchen bot auf der Hengstschau der Privathengste ein besonderes Highlight. Mit „Validos Highlight“ v. Valido/Nadler I unter dem Sattel seiner ständigen Reiterin Sarah Wahl wurden dem Publikum perfekte Lektionen der schweren Klasse präsentiert; das Paar hat bereits zahlreiche Erfolge in Dressurprüfungen bis zur Kl. S* auf seinem Konto.

Validos Highlight unter Sarah Wahl (Foto: Kreispferdezuchtverein Neuss/MG)

Begeisterung sorgte auch der mittlerweile 29-jährige „Valido„, Vater des Validos Highlight, der sich an der Hand des Neusser Jungzüchters Stefan Baehren munter und hoch motiviert wie eh und je zeigte.

Powered by WordPress. Designed by WooThemes