Dressur & Springen im Reitstall Schnitzler

Routiniert, professionell, nervenstark – das Organisationsteam des Reitverein St. Johannes Waat ist in Sachen „Turnierrealisation“ eines der erfahrensten im Rhein-Kreis Neuss. Am kommenden Wochenende können die Waater ihre Routine einmal mehr voll ausspielen, bei ihrem Sommerturnier. Es ist bereits das dritte Turnier des Vereins in diesem Jahr nach den beiden Frühjahrsklassikern.

Von Freitag bis Sonntag stehen auf der Anlage der Familie Schnitzler Spring- und Dressurprüfungen bis zur Klasse M auf dem Programm. Während die Springreiter auf dem großen Hauptplatz in die Kurse von Parcourschef Michael Johnen galoppieren, kämpfen die Dressurreiter in der großen Halle um die höchsten Wertnoten.

Sportliche Highlights sind die Prüfungen der Klasse M am Sonntag (Dressur ab 14:15 Uhr, Springen ab 15:30 Uhr).

Info: Die komplette Zeiteinteilung ist unter www.bila.de abrufbar.

Powered by WordPress. Designed by WooThemes