Sommerturnier des RuFV Hilgershof mit vielen Highlights

Das große Sommerturnier des RuFV Hilgershof, vom 19. bis 22. Juli 2012, zeichnet sich in diesem Jahr durch drei besondere Highlights aus:

Zum Einen, durch die kurzfristige Übernahme der Sichtung der Springqualifikation KL M* zum Bundeschampionat 2012 für 5j. und 6j. Pferde. Diese Qualifikationsprüfung findet dieses Jahr zu ersten Mal im Rahmen des Sommerturniers statt, der zugelassene Teilnehmerkreis der LP 12, 13 und 21 wurde dafür auf den Landesverband Rheinland-Pfalz erweitert, so dass Teilnehmer aus den Landesverbänden Rheinland und Rheinland-Pfalz auch startberechtigt sind.

Zum Anderen, durch die Austragung der Dressurprüfung der KL S*, St. Georg als Flutlichtkür. Diese wird, wie im letzten Jahr auf dem großen Außenplatz unter Flutlicht stattfinden. Hier erwarten wir wieder Dressurgrößen wie Bernd Nöthen, Heiner Schiergen, Martin Sander und Gerd Böttenberg.

Und Drittens, die Springprüfung KL S* mit Stechen mit 88 Startern, hier gehen unter vielen anderen: Stephan Hilgers, Marc Boes, Franziska Scharrer, Marcel Schneider und Daniele Winkels an den Start.

Am Samstagabend, nach dem schon traditionellen Mannschaftsspringen Kl A**, finden dann alle Teilnehmer und Besucher Zerstreuung bei der großen Zelt-Party. Cocktails und Musik heißt hier das Motto. An allen Tagen freut sich der RuFV Hilgershof uns natürlich wieder auf die vielen Zuschauer. Für Besucher und Reiter steht natürlich die gewohnt gute gastronomische Verpflegung wieder zur Verfügung.

Info: Zeiteinteilung, Starterlisten und weiter Informationen unter www.its-turnierservice.de

Powered by WordPress. Designed by WooThemes