Lange Tradition: Quadrillenturnier bei Schanowski

Das Quadrillenturnier des Neusser Reitclubs hat eine lange Tradition. Schon seit Jahrzehnten organisiert der Verein, der auf der Reitanlage Schanowski am Derendorfer Weg inmitten von Neusser beheimatet ist – in unmittelbarer Nachbarschaft der Galopprennbahn, das Turnier, bei dem der Spaß am Reiten in Gruppen in den Fokus gerückt wird.

Am 13. November 2011 präsentieren zahlreiche Teams aus dem Rhein-Kreis Neuss wieder ihre „Quadrillen“. Dabei geht es nicht nur darum als Team bestimmte Figuren zu reiten, sondern das ganze auch noch möglichst kreativ zu verpacken: mit Themen, Musik und Kostümen!

Insgesamt vier Prüfungen stehen am kommenden Samstag an; los geht es ab 10 Uhr mit der Quadrille der Klasse für vier Reiter. Ab 10:45 Uhr folgen die Quadrillen der Klasse E. Krönender Schlusspunkt ist die E-Kür für Paare (14:30 Uhr).

Powered by WordPress. Designed by WooThemes